Instagram überwacht deine Nutzungszeit

Instagram arbeitet offenbar gerade an einer Funktion, die dem Nutzer die genaue Nutzungszeit des Social Networks in der iOS- und Android-App anzeigt. Das berichtet unter anderem TechCrunch. Der CEO von Instagram, Kevin Systrom, hat dies mittlerweile auch per Tweet bestätigt.

We’re building tools that will help the IG community know more about the time they spend on Instagram – any time should be positive and intentional.

Kevin Systrom per Twitter

Jane Manchung Wong hat in der Android-APK die Funktion ebenfalls entdeckt und erste Screenshots auf Twitter veröffentlicht.

IG-Zeitmanagement
Quelle: https://twitter.com/wongmjane

Man wird also zukünftig die Möglichkeit haben, sich ein „Tageslimit“ auf Instagram zu setzen und sich an übermäßige Nutzung erinnern zu lassen.

Was haltet ihr davon? Sind wir nicht als (mehr oder weniger) Erwachsene Menschen selbst in der Lage zu entscheiden wann es zu viel ist? Es scheint jedoch zur Zeit im Trend zu liegen – sowohl Google als auch Apple haben in ihren nächsten Betriebssystemversionen verschiedene Möglichkeiten zur Überwachung der Smartphone-Nutzung angekündigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.