Tesla abgebrannt – von Schauspielerin gefilmt

Aktuell sorgt auf Twitter gerade die Schauspielerin Mary McCormack für aufsehen. Sie hat in Richtung Tesla einen Tweet abgesetzt, der von einem plötzlich brennenden Tesla Model S ihres Mannes berichtet. Laut dem Tweet trat der Brand ohne Vorwarnung oder externe Einflüsse, wie einen Unfall auf.

Das ganze kann sie auch eindrucksvoll mit einem kurzen Videoclip belegen. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt.

Laut n-tv hat die Polizei in West Hollywood den Vorfall bestätigt. Die Feuerwehr war aber in der Lage den Brand schnell zu löschen. Das ist bei Elektroautos und brennenden Batterien gar nicht so einfach. Die Einsatzkräfte brachten einen defekt der Batterie als Ursache für den Brand ins Gespräch.

Tesla hatte in letzter Zeit immer mal wieder mit negativen Schlagzeilen zu kämpfen – hauptsächlich aber wegen Unfällen bei Benutzung des sogenannten „Autopiloten“.

Quelle: Twitter, n-tv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.