Über 70 neue Emojis mit iOS 12.1

Es gibt wieder Neuigkeiten von der Emoji-Front. Mit iOS 12.1 wird Apple über 70 neue Bildchen fürs iPhone, das iPad, die Apple Watch und den Mac einführen. In der heute veröffentlichten zweiten Beta-Version kann man diese bereits bestaunen. Darunter auch neue Figuren mit roten, grauen, gelockten oder auch gar keinen Haaren. Zusätzlich gibt es Neues aus den Kategorien Tiere, Sport und Essen.

Wann genau iOS 12.1 erscheint ist noch nicht bekannt. Schaut man in die Vergangenheit, wurde ein vergleichbares Update bei iOS 10 und 11 jeweils gegen Jahresende veröffentlicht.

Die neuen Emojis basieren auf dem Unicode 11.0-Standard und sollten somit in Zukunft auch auf Android und andere Plattformen implementiert werden. Im Jahr 2019 wird Apple dann weitere Emojis auf Basis von Unicode 12.0 veröffentlichen. Es werden also noch viele weitere Emojis in Zukunft auf uns zu kommen.

Ich finde ja, dass es so langsam etwas unübersichtlich wird. Lediglich durch die automatische Vorhersage in den Tastauren weiß ich überhaupt noch, welche Emojis es gibt. Wie geht es euch dabei? Zu viel? Zu wenig?

Quelle: Apple

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.