AirPods 2: Neue Gerüchte über Funktionen und Design

Es gibt wieder neue Gerüchte zu einem Nachfolger der beliebten AirPods von Apple. Wie „MySmartPrice“ aus einer sicheren Quelle erfahren haben will, werden die Nachfolger wohl einige neue Funktionen bieten. Die Rede ist von neuen Sensoren, die z.B. den aktuellen Puls überwachen können. Außerdem soll Apple am Klang gearbeitet haben – die neuen AirPods sollen demnach einen besseren Sound bieten.

Optisch wird es auf den ersten Blick wohl keine Unterschiede zum aktuellen Modell geben, jedoch sollen die Ohrhörer eine neue rutschfeste Beschichtung haben und zukünftig auch in einer dunklen (schwarzen) Farbvariante angeboten werden. Außerdem soll das Case kabellos geladen werden können. Darüber hab ich ja aber schon mal geschrieben.

Trotz der neuen Funktionen wird die Akkulaufzeit laut Gerüchten ungefähr gleich wie bisher sein. Was sich aber angeblich ändern wird ist der Preis: die aktuelle Generation wurde ursprünglich für 159,- $ in den USA angeboten. Die „AirPods2“ sollen bei um die 200,- $ starten. Wann es nun aber soweit sein wird ist immer noch unklar. Irgendwann dieses Jahr heißt es in der Gerüchteküche…

Der Preisanstieg war ja irgendwie zu erwarten. Tatsächlich haben die bisherigen AirPods (eher Apple-untypisch) ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind eines der Apple-Produkte, die sich mitunter am besten verkaufen. Mal schauen, wie es sich dann beim Nachfolger verhält.

Quelle: MySmartPrice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.